Der nächste logische Schritt…

Zukunftsmusik

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, sicheres Arbeitsverhältnis, Verlobung…
 

Was ist der nächste logische Schritt? Hochzeit na klar, die ist schon in Planung, weil ich einfach das Organisieren liebe & alles bis ins kleinste Detail durchdacht haben möchte.

Und was kommt danach? Kind, Haus & happy Family? Aber was ist mit Karriere? Soll ich doch noch mal studieren? Haus bauen?

Ich bin momentan hin- und hergerissen was für mich persönlich der nächste logische Schritt ist:

Möchte ich erst meine Karriere in Angriff nehmen, inkl. Studium und den Kinderwunsch hinten anstellen? Oder sollte ich meinen Kinderwunsch in Angriff nehmen, um meine Karriere nicht unterbrechen zu müssen? Brauche ich ein Studium überhaupt?

Das ich irgendwann Kinder haben möchte war mir schon immer klar: ich liebe Kinder & kann es kaum erwarten meine eigenen Kinder im Arm zu halten. Auf der anderen Seite würde ich mich selber gerne herausfordern und noch einmal studieren.

Welche Art von Studium ist die richte für mich, um weiterhin voll zu arbeiten? Fernstudium? Onlinestudium? Abendstudium?

Das Studium würde ich für mich selber machen, um mir selber zu beweisen, dass ich es kann. Für meinen Job brauche ich es nicht zwingend, natürlich ist ein Bachelor immer gerne gesehen, aber kein zwingendes Muss um Karriere zu machen.

Fragen über Fragen…

Sollte ich jetzt ein Haus kaufen/bauen und mich damit an meine Heimat für immer binden? Oder doch nochmal das Abenteuer suchen und quer durch Deutschland ziehen, um so viel Berufserfahrung wie möglich zu sammeln und meine Karriere anzukurbeln?

Ich habe das Gefühl, ich will jeden Tag etwas anderes und kann mich nicht auf ein Thema festlegen. Und doch weiß, dass ich vieles davon erfüllen werde. Früher oder später werde ich Kinder haben, ein Studium zumindest noch einmal begonnen haben, meine Karriere in Angriff nehmen & vor allem werde ich mir meinen Traum von einem eigenen Häuslein erfüllt haben. In welcher Reihenfolge das alles stattfinden wird? Das weiß ich noch nicht, ich weiß nur: als nächstes steht meine Hochzeit an und darauf freue ich mich! Ein Schritt nach dem anderen, manchmal vor und manchmal zurück, so spielt das Leben halt.